Tricks for Kids umfasst ein fantasievolles Programm aus Kurz- und Langfilmen inklusive einer Kinder-Preisverleihung, spannenden Workshop-Angeboten zum Mitmachen, der GameZone Kids und vielem mehr! Zusammengestellt wird das Programm gemeinsam mit der Tricks for Kids-Kuratorin Iris Loos (vhs Stuttgart – Treffpunkt Kinder).

 

  • Animationsfilme, Kids-Workshops, ein kuratiertes Schul- und Kitaprogramm und ein bunter Familientag –  Tricks for Kids bietet ein vielfältiges Angebot für Kinder und Jugendliche zum Spielen und Ausprobieren!
  • Der Kurzfilm-Wettbewerb Tricks for Kids zeigt jährlich die besten und aktuellsten Filme und Serienepisoden für Kinder. Die Kinderjury kürt während des Festivals ihre Tagessieger sowie den Gewinnerfilm und präsentiert diese bei der bunten Tricks for Kids-Preisverleihung. Bei unserem Schul- und Kitaprogramm werden die Schüler*innen, unterstützt von Medienpädagog*innen, selbst aktiv, lernen in einzelnen Schritten den Animationsfilms kennen und erlangen so einen spannenden Einblick in die Welt der Trickfilme.
  • Das Open-Air Kino auf dem Stuttgarter Schlossplatz bietet täglich von 14:00-17:00 Uhr animierte Kurz- und Langfilme zum Lachen und Staunen für die ganze Familie. In der GameZone Kids kann die Gaming-Welt entdeckt und gemeinsam gespielt werden. Mit der Unterstützung von Profis aus den verschiedenen Sparten der Animationsfilmproduktion entwickeln Kinder in fünf aufbauenden Modulen in der Kinder-Trickfilmakademie ihren eigenen Stop-Motion-Film.

Haben Sie Fragen zu unseren Schul- & Familien-Workshops?

Isabel Huber steht Ihnen als Ansprechpartnerin zur Seite:

huber@festival-gmbh.de

Kinder-Trickfilmakademie

 

In der Onlineausgabe des ITFS 2020 Jahr fand auch die Kinder-Trickfilmakademie online statt. In fünf aufeinanderfolgenden Webinaren haben Profis aus den verschiedenen Sparten der Animationsfilmproduktion vorgestellt, wie ein eigener Trickfilm entsteht.

Wir haben die besten Filme gekürt und das sind die Gewinner:

  • 1. Platz: „Tea Party“ von Lucas Bergmann aus New York
  • 2. Platz: „Musik verbindet“ von Lenny Kaisig aus Ludwigsburg
  • 3. Platz: „Soccer Match“ von Lisa Bergmann aus New York
  • 4. Platz: „Leben in der KunstwerkStadt“ von der Kindergruppe Bilding aus Innsbruck

Herzlichen Glückwunsch! In unserem Film „Wir bleiben Zu Hause“ seht ihr hinter jedem Fenster einen der vier Gewinnerfilme.


In Zusammenarbeit mit der Initiative Kindermedienland Baden-Württemberg

Die Gewinnerfilme:

Alle Folgen der Kinder-Trickfilmakademie: